Projekte und Arbeitsgruppen im Verein

die Chemnitzer Linux User Group

Die Chemnitzer Linux User Group ist eine eigenständige Arbeitsgruppe des IN Chemnitz e.V. Sie hat sich die Aufgabe gestellt, das freie Betriebssystem Linux bekannt zu machen. Sie trifft sich einmal im Monat – normalerweise jeden 2. Freitag – zu einem Stammtisch in der Gaststätte „Zum frohen Zecher“. Neben Fachsimpelei zu Bier und Cola gibt es auch einen Fachvortrag zu einem aktuellen Thema aus der Linuxwelt.

die Chemnitzer Linux-Tage

Seit 1999 führt der IN-Chemnitz e.V. jährlich die Chemnitzer Linux-Tage in Zusammenarbeit mit der TU Chemnitz durch.

VHS-Kurse

Mitglieder unseres Vereines halten in regelmäßigen Abständen Volkshochschulkurse zum Thema Linux. Über das aktuelle Kursangebot informieren Sie sich bitte auf der Homepage der VHS Chemnitz unter www.vhs-chemnitz.de.

Arbeitsgruppe Network Operation

Die AG Network Operation ist für den reibungslosen Betrieb der IN-Chemnitz-Server zuständig.Alle Wünsche unserer Teilnehmer werden von dieser Arbeitsgruppe bearbeitet. Um diese Wünsche zu koordinieren, gibt es verschiedene Email-Adressen für verschiedene Aufgaben. (Wichtige Email-Adressen finden sie im Mitgliederbereich.)

Arbeitsgruppe Finanzen

Wenn es Probleme mit der Rechnung gibt, oder Sie die Bankleitzahl vergessen haben, so wenden Sie sich bitte an die Arbeitsgruppe Finanzen. (Wichtige Email-Adressen finden sie im Mitgliederbereich.)

Mitglieder des Vereins

Alle Mitglieder des Vereins stehen beratend den Nutzern zur Seite. Nachdem ein Nachlesen in der FAQ, das Durchlesen des HOWTO’s und eine Recherche mit Google nicht geholfen haben, wenden Sie sich bitte an die entsprechende Adresse. (Wichtige Email-Adressen finden sie im Mitgliederbereich.)